Gefahr aus China

Hallo liebe Besucher, an dieser Stelle muss ich euch alle warnen, vor Kettensägen aus "Fernost"
ich habe diese Tage eine sogenannte "Krafttech Germany" auf die Werkbank bekommen, der Besitzer meinte:
"guck mal bitte die Kettenbremse nach, die tut´s nicht" (!!!) wenn man sich die Mechanik und die verarbeitung mal genauer betrachtet ist es ein Wunder das die Feder welche die Bremse betätigen soll überhaupt an ihrem vorgesehnen Platz bleibt. Das Material aus dem Der Kettendeckel gefertigt ist (in dem die Bremse untergebracht ist)  entspricht in etwa dem woraus hierzulande "billige" Frischhaltedosen hergestellt werden, also labberig und in keinster Weise belastbar weil bei stärkerer verformung sofort brüchig.
Zu allem Überfluss ist der Deckel noch vollkommen Wellig und unsauber gearbeitet, man könnte meinen das an einigen Stellen irgendwer versucht hat unsauber gefertigte Teile mit einer Flex anzupassen.

das passiert wenn man die Bremse versucht zu lösen


so in etwa soll es sitzen, schön zu sehen , dort wo die Feder sich abstützt ist das Schraubenloch
schon ausgebrochen, oder "zerbröselt"


ziemlich krumm das ganze


insgesamt ....... naja "Wellaform"


angeschmorte Stelle, da der Deckel nicht wirklich Mittig zur Kupplungsglocke ausgerichtet ist







Ich möchte an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen das diese Sägen eine Gefahr für Leib und Leben mit sich bringen, zum einen bedingt durch die nicht funktionierende Kettenbremse und zum anderen durch verwendung billigster und ungeeigneter Materialien. Zu dem Fehlen häufig wie auch an diesem Modell zu sehen ist weitere Sicherheitsrelevante Teile wie die Zackenleiste (zum entasten vielleicht weniger wichtig) und der Kettenfangbolzen/Haken. Wenn man sich die Säge genauer betrachtet und sich mal vor Augen führen mag, die Kette reißt und verfängt sich zwischen Kupplung und Motorblock, sprich sie schlägt nach hinten aus......... bezweifle ich die Schutzwirkung des labberigen Kettendeckels.
Tut euch und allen anderen (auch den Werkstätten, denn diese machen sich strafbar wenn sie soetwas reparieren) einen gefallen und kauft für ein paar Euros mehr eine ZUGELASSENE Maschine mit CE Kennzeichnung